Menü

Mel Wolfen

Es ist nicht wichtig, was in deinem Leben passiert …

Entscheidungen

Im Grunde genommen ist das Vergangene nicht wirklich wichtig. Es spielt keine Rolle „Warum“, das Wissen „Wieso“ nützt niemandem. Alles hat seine Ursache und die Kenntnis des Ursprungs ist, nachdem das Resultat zu Tage trat, nicht relevant. Es interessiert die Zukunft nicht, weswegen die Vergangenheit tat, was sie eben tat. Im Mikrokosmos der Entscheidungen ist einzig das Jetzt zielführend.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.